Die Teams wurden kantonsweise in zwei verschiedene Zivilschutzanlagen unterteilt:

  • Anlage Ehinger in Münchenstein: AR, BE, GE, VS, VD
  • Anlage Lachmatt in Pratteln: GR, LU, SH, SG, TG, ZH

Alle Reservationen konnten berücksichtigt werden!

 

Anfahrt Zivilschutzanlagen

Anlage Ehinger, Hardstrasse 29, 4142 Münchenstein: Google Maps

Ab Bahnhof Basel SBB: Tram N° 10 Richtung „Dornach, Bahnhof“ bis zur Haltestelle „Münchenstein, Birseckstrasse“, anschliessend 150m (2 Minuten) zu Fuss. Der Eingang befindet sich neben dem Kindergarten.

Anlage ALSt Lachmatt, Breitestrasse, 4133 Pratteln: Google Maps

Ab Bahnhof Basel SBB: Zug S1/S3 Richtung „Olten“ bis zur Haltestelle „Pratteln“. Ab Pratteln Tram N° 14 Richtung „Basel, Dreirosenbrücke“ bis zur Haltestelle „Pratteln, Lachmatt“, anschliessend 170m (2 Minuten) zu Fuss.

Alternative ab Bahnhof Basel SBB: Tram N° 11 Richtung „Basel, St-Louis Grenze“ bis zur Haltestelle „Aeschenplatz“, umsteigen auf Tram N° 14 Richtung „Pratteln, Schlossstrasse“ bis zur Haltestelle „Pratteln, Lachmatt“, anschliessend 170m (2 Minuten) zu Fuss

Türöffnung: 20:00
Letzter Empfang: 22:00

Achtung: Schlafsack obligatorisch!

 

Nachtessen
Das Nachtessen findet zwischen 18.30 und 20.30 Uhr in der Markthalle Basel in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs SBB statt.

Markthalle Basel
Steinentorberg 20
CH-4051 Basel

www.altemarkthalle.ch

 

Morgenessen
Das Morgenessen findet von 07.00 – 08.00 im Foyer der St. Jakobshalle statt.

 

Preis
Nachtessen: 12.- /Person
Übernachtung mit Frühstück: 18.-/Person

Print Friendly, PDF & Email